Facebook
Taxfree

Behnpott-Mineralstoffcremes und -lotionen mit Schüßlermineralien

Hier können Sie sich alle Informationen zum Behnpott auch als PDF herunterladen und ausdrucken

Den Behnhaus-Apotheken-Pott erhalten Sie exklusiv in Ihrer Apotheke am Behnhaus

Behnpott

Behnpott - Preise und Grössen:
Cremes
Grössen
DAC
Basiscreme
Taomed
Basiscreme
30 g 5,00 € 6,00 €
50 g 7,00 € 8,00 €
100 g 12,00 € 14,00 €
200 g 22,00 € 24,00 €
Lotionen
Grösse: 200 ml
DAC
Basiscreme
Taomed
Basiscreme
Nr.1 - 12,00 €
Nr.3 - 12,00 €
Nr.11 - 12,00 €
Beinwohl - 16,50 €
Lotionen
Grösse: 100 ml
DAC
Basiscreme
Taomed
Basiscreme
Entfaltung - 9,00 €
Die Schüssler-Mineralien

Nr. 1 - Calcium fluoratum
Nr. 2 - Calcium phosphoricum
Nr. 3 - Ferrum phosphoricum
Nr. 4 - Kalium chloratum
Nr. 5 - Kalium phosphoricum
Nr. 6 - Kalium sulfuricum
Nr. 7 - Magnesium phosphoricum
Nr. 8 - Natrium chloratum
Nr. 9 - Natrium phosporicum
Nr. 10 - Natrium sulfuricum
Nr. 11 - Silicea
Nr. 12 - Calcium sulfuricum
Nr. 14 - Kalium bromatum
Nr. 21 - Zincum chloratum
Nr. 22 - Calcium carbonicum
Nr. 23 - Natrium bicarbonicum

Die Schüßler-Mineralien unterstützen den Körper beim Selbstheilungsprozeß, darum sind sie DER Bestandteil all unserer Cremes und Lotionen.

Preisänderungen vorbehalten. Bei Lieferung ausserhalb Lübecks: zzgl. Versandkosten.
Mit den neuen Preisen (seit Jan. 2014), verlieren alle vorherigen Preise ihre Gültigkeit.
ACHTUNG: nicht alle Produkte sind in allen Größen vorhanden (z.B. Brustwarzenpflegecreme, nur 30 g).
Gerne besprechen wir dies mit Ihnen vor Ort in der Apotheke.


Die Grundlage unseres Behnpotts:

Die Mineralcrememischungen gibt es mit 2 verschiedenen Grundlagen:

Inhalte DAC Basiscreme: Wasser, Vaseline, Propylenglycol, Polyoxyethylenglycerolmonostearat, mittelkettige Triglyceride, Cetylalkohol, Glycerolmonostearat

Inhalte Taomed Basiscreme: Wasser, Sojabohnenöl kbA, Alkohol, Glycerolmonostearat, Capry-Caprinsäuretriglyceride, Stearinsäure, Glycerin, Cetylstearylalkohol


UNSERE BEHNPOTTMINERALSTOFFCREMES:

Entspannung mit Schüßlermineralien: Nr.3, Nr.5, Nr.7


Unterstützender Einsatz: bei Ischialgie, Lumbago, Bandscheibenproblemen (hier hilft auch Rotöl), Muskelverspannungen im Schulterbereich, Tennisarm, Golfschulter, Bluterguß, Gelenk- und Nervenentzündung, Trigeminusneuralgie, Ohrenschmerzen, Brennen und Rötung der Augen, Entzündungen im Bauchbereich z.B. Magenschleimhautentzündung, Koliken (Leber, Niere, Blase), Schmerzen bei Verkrampfung der Herzkranzgefäße, Angina pectoris, Durchblutungsstörungen in den Händen und Füßen, nervösem Hautjucken, Sonnenbrand.

Hautwohl mit Schüßlermineralien: Nr.1, Nr.3, Nr.5, Nr.11


Unterstützender Einsatz: bei allen Gewebeverhärtungen, Narben, Ermüdungs und Erschlaffungszuständen des Gewebes, häufigem Umknicken der Knöchel oder Gelenken, die leicht auskegeln, Nabelbrüchen, Hämorrhoiden, Aftereinrissen, Schrunden und Rissen, Hautabschürfungen, Entzündungen, die von pulsierendem Pochen, Rötung, Hitze und Schwellung sowie spannendem Schmerz begleitet sind, Nagelbettentzündung, bei kalten Füßen zur Massage, allgemein als Herz- und Nervensalbe.

Rheumex mit Schüßlermineralien: Nr.2, Nr.4, Nr.8, Nr.9, Nr.10, Nr.12


Unterstützender Einsatz: bei “Knochenschmerzen” bei Witterungswechsel, Schleimbeutel-, Sehnenscheiden- und Gelenkentzündung, Gichtknoten in den Fingern, rheumatischen Schwellungen der kleinen Gelenke, Austrocknung des Knorpelgewebes (wenn dumpfe, knackende Geräusche zu hören sind), zum Aufbau der Elastizität, Warzen, Gürtelrose, als Massagecreme bei Druckgefühl in der Lebergegend, als Wintersalbe bei Frostbeulen, bei Erkrankungen im HNO- und Bronchialbereich zur Förderung der Sekretion bei festsitzendem Schleim.

Schöne Haut 1 mit Schüßlermineralien: Nr.1, Nr.5, Nr.8, Nr.11


Macht Gewebe wieder weich und geschmeidig z.B. Narbengewebe, unterstützender Einsatz: bei Ermüdungs- und Erschlaffungszuständen der Haut, Lähmungserscheinungen (auch im Gesicht), wirkt Flüssigkeitsregulierend: gibt der Haut die Elastizität zurück, bei Eiterpickeln, die durch Säureüberschuß entstehen, als Aknecreme, als “Verjüngungssalbe” bei Faltenbildung, als Schwangerschafts- und Cellulitesalbe, bei nekrotischen Wundrändern, bei Einrissen in den Mundwinkeln.

Schöne Haut 2 mit Schüßlermineralien: Nr.2, Nr.6, Nr.7, Nr.8


Unterstützender Einsatz: bei unreiner Haut, Hautjucken, Abschuppung, bei Hautstellen, die immer wieder aufbrechen mit eitrig-schleimigen Absonderungen, bei Ekzemen, Neurodermitis, Schuppenflechte, “hektischen Flecken” im Bereich des Dekolletés, bei starkem Schwitzen unter den Achselhöhlen, Altersflecken, Pigmentstörungen, als Massagecreme bei wandernden rheumatischen Schmerzen.

Sport mit Schüßlermineralien: Nr.1, Nr.4, Nr.6, Nr.9


Unterstützender Einsatz: als Sportsalbe bei Bänderschwäche, Schlottergelenken, Umknicken des Knöchels; vorbeugend vor dem Sport gegen Muskelkater, bei roten Äderchen an den Nasenflügeln, Couperose, Besenreisern, Hautgrieß, Abszessen, Akne, bei allen Katarrhen mit Schleimbildung, Stirnhöhlenkatarrhen, bei sich eindickendem Schnupfen, schmerzhaftem Husten, Ohrenschmerzen, entzündeten Kiefernhöhlen, bei Kopfschmerzen nach Alkoholgenuß (Stirn und Schläfen einreiben), bei Bildung von tiefen Gewebeknoten in drüsenreichen Gegenden wie Leisten, Brust und Achsel.

Zipperlein mit Schüßlermineralien: Nr.3, Nr.8, Nr.9, Nr.11, Nr.23


Unterstützender Einsatz: bei Gicht mit Hitze, Rötungen, Schwellungen, Schmerzen (hier auch als Massagesalbe), zur Vorbeugung von Entzündungen durch Bindung von Harnsäure im Gewebe, Förderung der Ausscheidung von Schlacken, bei Harnsäureüberladung der Gewebe, zur Ausscheidung harnsäurepflichtiger Substanzen, bei Ergüssen mit teigigen Schwellungen im Bereich der großen Gelenke, zur Regulierung der Blutfülle, bei brennenden Schmerzen, bei Mücken-, Wespen- oder Bienenstichen, Linderung von Schmerzen durch Unterstützung der Nervenfaserleitfähigkeit.

Brustwarzenpflegecreme mit Schüßlermineralien: Nr.1, Nr.5, Nr.7, Nr.9 Nr.11, Nr.14, Nr.21, Nr.22 (nur als DAC Basiscreme)


Hauteinrisse, Schrunden, Rhagaden, schlecht heilende Wunden und Wundschmerzen, Wundheitsgefühl, immer wiederkehrende Entzündungen, Entzündungen durch Reize, Verhärtungen des Gewebes nach einer Entzündung, lässt Eiterherde fließen, Festigung und Elastizität des Gewebes, Säureüberschuß im Gewebe wird abgebaut, Regulation und Unterstützung des Hautstoffwechsel, verhindert Hautentzündungen, aktiviert die Lymphe, dadurch Abbau von Stoffwechselrückständen, bei empfindlichen auch brennenden Brustwarzen. Tipp: Quarkumschläge, ein- bis zweimal täglich.

UNSERE BEHNPOTTMINERALSTOFFLOTIONEN:

Lotion Nr.1 mit Schüßlermineral: Nr.1


Taomed Basiscreme, Wasser, Maiskeimöl
Nr.1 “Macht Hartes weich und Weiches hart.” Hautpflegelotion: einzusetzen, wo sich Gewebe zusammenzieht bzw. verhärtet oder sich dehnt, Gewebe wird wieder weich und geschmeidig, aber auch elastisch und fest, bei Gewebeverhärtungen: z.B. Narbengewebe, Lymphknoten, Brustdrüsenknoten, Krampfaderknoten, bei verhärteten Einlagerungen in der Haut sowie warzenähnlichen Hautstellen (typisch bei einem Mangel an Calcium fluoratum), bei Ermüdungs- und Erschlaffungszuständen z.B. Bänderschwäche, Schlottergelenken, Leisten- und Nabelbrüchen, schwachem Bindegewebe, Schwäche der Gefäßwand, bei Krampfadern, Hämorrhoiden, Schrunden, Rissen, Aftereinrissen, Nagelbetteiterungen, Nagelverwachsungen.

Lotion Nr.3 mit Schüßlermineral: Nr. 3


Taomed Basiscreme, Wasser, Maiskeimöl
Nr.3 “Erste Hilfe-Mittel bei Verletzungen und Entzündungen.” Eisen ist im Körper für den Sauerstofftransport verantwortlich, für die Abwehr von Krankheiten, es reguliert die Spannung der Muskelzellen, vor allem in den Gefäßen, im Herzen sowie in der Magen- und Darmwandmuskulatur. Unterstützender Einsatz der Nr.3 bei: Schmerzen durch akute Verletzungen, Prellungen und Zerrungen, bei Sonnenbrand, kleinen Wunden oder leichten Verletzungen wie z.B. Abschürfungen, zur Linderung von Schmerzen bei einem Bluterguß im Wechsel mit der Lotion Nr.11, bei Entzündungen, die von pulsierendem Pochen, Rötung, Hitze, Schwellung sowie spannendem oder brennendem Schmerz begleitet sind, bei Gelenk- und Nervenentzündungen, Entzündungen im Bauchbereich (z.B. bei der Magenschleimhautentzündung), bei Überlastung der Augen durch übermäßige Anstrengung lindert das Auftragen der Lotion auf die Lider das Brennen und die Rötung, bei Blutfülle (warme rote Flecken) oder Blutmangel (z.B. kalte Füße) an allen Stellen des Körpers zur Regulierung, Einsatz auch vorbeugend; Die Lotion wird auf der Haut jeweils über der betroffenen Stelle aufgetragen und einmassiert.

Lotion Nr.11 mit Schüßlermineral: Nr.11


Taomed Basiscreme, Wasser, Maiskeimöl
Nr. 11 Aufbaumittel für Gewebestrukturen, “Verjüngungsmittel”, Silicea ist in allen Bindegewebszellen des Körpers enthalten. Beim Alterungsprozess oder bei einem Mangel wird das Bindegewebe mehr und mehr abgebaut, was sich in der Bildung von Falten und in der Brüchigkeit des Gewebes zeigt: z.B. Leistenbruch bei älteren Männern, dünnes Bindegewebe der Bauchdecke, Neigung zu Bindegewebsrissen im Bereich der Oberschenkel, der Brüste und des Bauches, vor allem in der Schwangerschaft; bei der Neigung zur Faltenbildung, (“Verjüngungsmittel”), Nährcreme für die trockene Haut, bei Eiterung infolge von Säureüberschuß, für die Nervenfasern, daher bei nervösen Zuckungen am Lid oder Mundwinkel.

Beinwohl mit Schüßlermineralien: Nr.1, Nr.3, Nr.4, Nr.9, Nr.10


Taomed Basiscreme, Wasser, Maiskeimöl
Einsatz unterstützend bei Gewebeverhärtungen, verhärteten Krampfaderknoten, Schwäche der Gefäßwandungen bei Krampfadern, beugt einer evt. Operation vor, bei Entzündungen, die von pulsierendem Pochen, Rötung, Hitze, Schwellung sowie spannendem oder brennendem Schmerz begleitet sind, bei Schmerzen in der Wade, die “aus der Tiefe kommen”, zur Säureausscheidung und Bindegewebsfestigung, vorbeugend gegen Thrombose.

Entfaltung mit Schüßlermineralien: Nr.1, Nr.11, Nr.12, Nr.22


Taomed Basiscreme, Wasser, Sojaöl
Nr.1 Zur Behandlung von welker und rissiger Haut, Gewebe wird weich und elastisch, Narbenbehandlung, verhindert das Entstehen von Falten. Nr.11 Aufbau und Straffung des Bindegewebes, Antifaltenmittel zur Verjüngung des Hautbildes, Nähr-Lotion für trockene Haut. Nr.12 unterstützt die Wirkung von Nr.1 und Nr.11, Bindegewebsmittel, gibt der Haut Festigkeit und Volumen, speichert Feuchtigkeit, beugt Faltenbildung vor. Nr.22 Wiederherstellung und Erhaltung der Elastizität, bei trockener und rissiger Haut, zur Behandlung der Couperose, schützt vor Feuchtigkeitsverlust, gibt der Haut ein jugendliches Aussehen. Sojaöl macht die Haut weich und geschmeidig.

Die Zusammensetzung unserer Cremes und Lotionen können auf Grund von Erfahrungswerten leichte Änderungen erfahren. Die Wirkungen werden dadurch verbessert.
Alle Schüßler-Salben und -Lotionen können zusätzlich zur lokalen Anwendung auf die Fußsohlen aufgetragen werden, die Mineralien entfalten durch das Einmassieren über die Fußreflexzonen ihre Wirkung.